Kolumne

 Unsere Kolumnisten

martin

Martin

ist 24 Jahre alt. Sein Studentenausweis behauptet, er sei Naturwissen- schaftler. Als solcher hat er zuletzt in der Schweiz an alternativen Energien geforscht. Seine Website behauptet, er sei Fotograf oder Dichter. Als solcher steht er unter einem Pseudonym manchmal auf Bühnen. Er mag die Berge und die Natur, aber hält es auch in dunklen Technoclubs sehr lange aus. Städte lernt er am liebsten über ihre Cafés kennen. Wenn er eine Sucht entwickelt, bekämpft er sie mit einer anderen. Er war noch nie in Berlin. Er kann sich gut vorstellen, ein Häuschen im Süden zu renovieren, um dort Oliven und Wein anzubauen. Aber gut vorstellen kann er sich so einiges.

oli

Oli

hat irgendwas mit Medien studiert. Und jetzt, macht er irgendwas mit dem Internet. Überhaupt. Irgendwas macht er immer: mal fotografieren, mal schreiben, mal kochen. Irgendwas findet sich schon. Nur mit seinem Bart, da macht er nicht „irgendwas“, den will er einfach nicht abschneiden.

Fußball ist mehr…

2. Juli 2014

Fernsehen vs. YouTube

19. Juni 2014

Städterassisten

14. Mai 2014